Die Faszination der lebensnahen Philosophie

Persönlichkeiten mit philosophisch reflektierter Haltung... 

  • treten gefestigt auf, 
  • fällen sichere Entscheidungen, 
  • übernehmen Verantwortung

       entsteht aus Überzeugung.

 

Überzeugung ist das Ergebnis tieferen Nachdenkens.

 

Nachdenken ereignet sich im Frage-Antwort-Prozess.

 

Dieses Gespräch führt man mit sich selbst ... und mit einem  Impulsgeber

 

Im Alltag wissen wir aus Gewohnheit, was beruflich nützlich ist und im Privatleben Glück verheißt. 

Aber in der Krise zeigen sich die Schwachstellen - es ist also Zeit, die Dinge grundsätzlich zu reflektieren. 

 

Wo liegen das höhere Wozu und das tiefere Warum?

 

Das Ziel des Dialogs ist es nicht, Weisheiten und Erkenntnisse festzuhalten, sondern sich darin zu üben, in jeder Lebenslage das geistige Gleichgewicht zu finden, das Klarheit möglich macht. Es geht nicht um Lösungsmuster, sondern um Haltung. 

 

Lebensnahe Philosophie ist die kompetente Sicht auf Situationen des Lebens, weniger die geistreiche Wissensanhäufung.

 

In diesem Sinne führen wir den philosophischen Dialog.

 

Sie sind herzlich eingeladen, teilzunehmen!